Bisexuell und Altern(n)

Jones, Rebecca and Lottman, Ralf (2020). Bisexuell und Altern(n). In: Zeyen, Tamara-Louise; Brunnett, Regina; Lottman, Ralf and Kegelmann, Mechthild eds. LSBTIQ* und Alter(n): Ein Lehrbuch für Pflege und Soziale Arbeit. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, pp. 103–110.

URL: https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/lsbti...

Abstract

Was ist Bisexualität? Dieser Artikel difiniert Bisexualität als romantische oder sexuelle Attraktion zu einem oder mehreren Geschlechtern - wobei Geschlecht als Gender verstanden wird, dem sozialen Geschlecht (siehe Beigtrag Kiegelmann i. d. B). Diese Definition unterscheidet sich von der eher althergebrachten Definition der »Attraktion für beide Geschlechter«, weil sie ken binäries Verständnis von Geschlecht zugrunde legt. Sie bezieht solche Menschen mit ein, die sich bisexuell definierien, solche, die sich bisexuell verhalten, aber nicht als solches definieren sowie Menschen, die sich nicht nur von einem Geschlecht angezogen fühlen, aber sich nicht als bisexuell identifizieren oder sich nicht so verhalte (Jones 2016).

Viewing alternatives

Item Actions

Export

About

Recommendations